Hauswirtschaftliche Versorgung

Ziel der hauswirtschaftlichen Versorgung ist die Förderung der Fähigkeit zur Selbstversorgung in einer hygienegerechten Umgebung.

Die hauswirtschaftliche Versorgung umfasst:

  • das Einkaufen von Gegenständen des täglichen Bedarfs,
  • das Kochen, einschl. der Vor- und Zubereitung der Mahlzeiten,
  • das Reinigen der Wohnung in Bezug auf den allgemein üblichen Lebensbereich des Klienten
  • das Spülen einschließlich Einräumen des Geschirrs und Reinigung des Spülbereichs,
  • das Wechseln und Waschen der Wäsche und Kleidung; dies beinhaltet die Pflege
  • der Wäsche und Kleidung
  • das Beheizen der Wohnung einschl. der Beschaffung und Entsorgung des Heizmaterials in der häuslichen Umgebung